Please wait... loading

Home > Versandkosten

 

Versand, Lieferung, Abholung

Die Versendung der Keksformen erfolgt grundsätzlich eingeschrieben per Post. Die Postgebühr wird pauschal an den Besteller weiterverrechnet. Die pauschale Postgebühr beträgt bis 2 kg 4,00 EUR innerhalb von Österreich und 16,00 EUR nach Deutschland und in die Schweiz. Die Ware wird ausnahmslos erst nach Einlangen der Vorauskassa versendet, soweit die Ware nicht in unserem Shop im 2. Bezirk persönlich abgeholt und bei Abholung in bar bezahlt wird.

Verderbliche und zerbrechliche Waren (insbesondere Kekse) werden - im Interesse der Kunden - nicht versendet. Kexe zerbrechen bei postalischer Versendung sehr leicht und zerbröseln. Deshalb können Kexe nur in der kexfabrik abgeholt werden.

Etwaige Importabgaben gehen zu Lasten des Bestellers.
Die Waren werden ins Ausland mit Economy-Sendung versandt. Gegen Aufpreis kann auch eine Prioritysendung vereinbart werden.

© kexfabrik 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Information

Close

Please wait... loading